Spenden

Für starke Grüne in Freiburg

In unseren drei Freiburger Wahlkreisen starten wir mit Daniela Evers (Freiburg Ost), Nadyne Saint-Cast (Freiburg-West) sowie im Bundestagswahlkreis Freiburg mit Chantal Kopf mit frischen Ideen und neuen Gesichtern in den Wahlkampf.
Um unsere Kandidatinnen über Aktionen, Anzeigen, Plakate oder Online-Werbung bekannt zu machen, brauchen wir finanzielle Mittel.

Wir bitten Euch daher um Unterstützung: Spendet für den Wahlkampf 2021, spendet im Superwahljahr für Klimaschutz, eine innovative Wirtschaft und sozialen Zusammenhalt. Ihr unterstützt damit auch unsere Kandidatinnen im Kampf um die Mandate in den jeweiligen Wahlkreisen. Auch für kleine Beträge sind wir dankbar.

Ihr könnt für den Wahlkampf insgesamt oder gezielt für einen der Wahlkreise oder eine der beiden Wahlen spenden. 50% der Spende könnt Ihr steuerlich geltend machen. Zudem werden Spenden von natürlichen Personen im Rahmen der staatlichen Teilfinanzierung politischer Parteien bezuschusst. Für jeden gespendeten Euro erhalten wir daher im Folgejahr einen Zuschuss in Höhe von 0,45 Euro.

Parteispenden sind steuerlich absetzbar

Parteispenden können Sie steuerlich absetzen. Ihre Spende reduziert die zu zahlende Einkommensteuer, und zwar bis zu einem Betrag von 1.650 Euro (Einzel-Veranlagung) bzw. 3.300 Euro (Zusammen-Veranlagung) um die Hälfte des gespendeten Betrags. Bei höheren Spenden hängt die Steuererleichterung von Ihrem individuellen Steuersatz ab. Die steuerliche Abzugsfähigkeit von Parteispenden ist im Einkommensteuergesetz in § 34 g und § 10 b Abs. 2 geregelt.