AK Europa: Die franz. Präsidentschaftswahl und die Auswirkungen für Europa

Donnerstag, 10. März 202219:30 Uhr
Der AK Europa lädt am Donnerstag, den 10. März ab 19:30 Uhr zur Online-Veranstaltung

Tout est possible – Die französische Präsidentschaftswahl und die Auswirkungen für Europa“

Binnen weniger Monate wählen Deutschland und Frankreich eine neue politische Führung. Beiden Ländern kommt im europäischen Integrationsprozess eine zentrale Bedeutung zu. Was bedeuten die Wahlen in beiden Ländern für die weitere politische Ausrichtung der Europäischen Union? Darüber möchten wir mit der Europaabgeordneten Anna Deparnay-Gruenenberg und der Bundestagsabgeordneten Chantal Kopf sowie Vertreter*innen von Europe Ecologie –  Les Verts Alscace (EELV) diskutieren.

Nach einer kurzen Einführung, folgen Beiträge zu den Eindrücken des Wahlkampfs vor Ort, zur Bedeutung der Präsidentschaftswahlen für die deutsch-französischen Beziehungen und für den europäischen Einigungsprozess. Im Anschluss freuen wir uns über ausreichend Zeit für Rückfragen und Diskussion.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen