Mitgliederversammlung mit Micha Bloss

KLIMASCHUTZ ALS GRUNDRECHT – WIE DAS BUNDESVERFASSUNGSGERICHT DER POLITIK BEINE MACHT

Mitgliederversammlung der Freiburger Grünen mit Michael Bloss (MdEP) und Bundestagskandidatin Chantal Kopf

Der Kreisverband Freiburg von Bündnis 90/ Die Grünen lädt am Mittwoch, den 19. Mai 2021, um 20:00 Uhr zur digitalen Mitgliederversammlung ein. Thematischer Schwerpunkt des Abends sind das Klimaschutzgesetz und die Auswirkungen des am 29. April 2021 veröffentlichten Urteils des Bundesverfassungsgerichts auf die weitere politische Debatte.

Die Freiburger Grünen fühlen sich durch das Urteil einmal mehr darin bestätigt, dass aktiver Klimaschutz nicht warten kann, sondern auf allen politischen Ebenen energisch vorangetrieben werden muss. Zusammen mit einem ausgewiesenen Experten für Klimaschutz der Grünen im Europaparlament, Michael Bloss, und der Freiburger Bundestagskandidatin Chantal Kopf, möchten wir die Auswirkungen des Urteils und die Bedeutung im kommenden Wahlkampf diskutieren.

Darüber hinaus wählen die Freiburger Grünen an diesem Abend ihre Delegierten für den Bundesparteitag (BDK), der vom 11.-13. Juni 2021 digital stattfinden wird.

Hier gibts die Einwahldaten und weitere Infos:

Mitgliederversammlung

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel