Mitgliederversammlung am 27. Juli

Die nächste Mitgliederversammlung des Kreisverbands Freiburg von Bündnis 90/Die Grünen findet am Donnerstag, 27. Juli, um 19 Uhr im Gasthaus Schützen (Schützenallee 12) statt. Der Abend wird sich um das Thema „Globale Konflikte und Grüne Antworten drehen. Zu Gast sind Franziska Brantner, Grünen-Bundestagsabgeordnete in Heidelberg und Vorsitzende des Unterausschusses für Zivile Krisenprävention und Konfliktbearbeitung im Bundestag, sowie Ingo Henneberg, Politikwissenschaftler an der Universität Freiburg.

Der Rückzug der USA als globale Ordnungsmacht und die Forderung des US-Präsidenten Donald Trumps nach einer Erhöhung der deutschen Verteidigungsausgaben haben eine neue Diskussion über die Rolle Deutschlands und Europas in der internationalen Sicherheitsarchitektur entfacht. Bei der Mitgliederversammlung sollen "grüne" Antworten auf aktuelle und langfristige außenpolitische Herausforderungen diskutiert werden. Insbesondere wird Franziska Brantner zu den kürzlich von der Bundesregierung vorgestellten neuen Leitlinien für zivile Krisenprävention Stellung beziehen und Perspektiven für eine europäische Sicherheitsstrategie darlegen.

Zudem steht die Wahl eines Mitglieds in den Kreisparteirat an. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung im Mai blieb ein Frauenplatz vakant. Wer Interesse an einer Kandidatur hat, kann sich gerne vorab melden oder sich am Abend der Versammlung spontan zur Wahl stellen. 

Die vorläufige Tagesordnung sieht folgenden Ablauf vor:

TOP 1: Begrüßung/Formales

TOP 2: Nachwahl Frauenplatz Kreisparteirat    

TOP 3: „Globale Konflikte und Grüne Antworten“ (Franziska Brantner & Ingo Henneberg mit anschließender Diskussion)

TOP 4: Sonstiges

Herzliche Einladung an alle Mitglieder und Interessierten!